Home > Berichte > Einsatzberichte > 2018 > Berichtausgabe

ABC2: Wasser

Alarmzeit: 15:58 Uhr am 06.04.2018
Einsatzart: Gefahrgut
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ELW

Am Nachmittag wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Radefeld in die Waldstraße alarmiert. In einem Seitenarm der Weißen Elster hatte ein Bürger zwei Fässer im Gewässer entdeckt. Da unklar war ob es zum Gefahrstoffaustritt kam wurde die Feuerwehr hinzugezogen.

Nach der ersten Lageerkundung wurde festgestellt, dass sich zwei Fässer in einem Geäst in Ufernähe verfangen hatten. Ein Gefahrstoff trat nicht aus. Wir bargen die Fässer. Bei genauen betrachten handelte es sich vermutlich um zwei selbstgebaute Floße. Nach nochmaliger Kontrolle eines eventuellen Gefahrstoffaustrittes, die negativ verlief, konnten wir die Einsatzstelle verlassen.


Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld:
- Tanklöschfahrzeug (TLF) 20/40
- Boot

Rettungsdienst:
- Rettungswagen (RTW) der Werkfeuerwehr Flughafen Leipzig / Halle

- Polizei
 



Artikel verfasst am 15:58 - 06.04.2018 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 21:46 - 24.05.2018 von Frank Ohse

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


2002-01-07_726_1091109392.jpg

letzte Berichte

19.09.2018 / 21:50

TH2: VU BAB14

19.09.2018 / 18:00

B2: PKW A14

14.09.2018 / 09:39

ABC1: Öl

13.09.2018 / 19:27

TH1: Tür

12.09.2018 / 13:06

B1: PKW