Home > Berichte > Einsatzberichte > 2019 > Berichtausgabe

TH2: BAB9

Alarmzeit: 03:38 Uhr am 26.01.2019
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ELW

 Heute alarmierte uns die Leitstelle Leipzig zu einem Lkw-Unfall auf die Autobahn 9 Richtung Berlin. Zwischen der Anschlussstelle Leipzig-West und Großkugel war ein Lkw durch die Leitplanke gebrochen und die Böschung runtergefahren. Im Auewald blieb das Gespann schlussendlich stehen. Der Fahrer konnte ohne unsere Hilfe das Fahrzeug verlassen und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Polizei übernahm die Sicherung der Einsatzstelle.
Da keine Betriebsstoffe ausliefen, beendeten wir den Einsatz und fuhren zum Gerätehaus zurück.
Die aufwendige Bergung muss von einer Spezialfirma durchgeführt werden.

Weitere Kräfte vor Ort:
FF Dölzig
Rettungsdienst
Polizei
Presse

Bericht Leipziger Volkszeitung



Artikel verfasst am 03:38 - 26.01.2019 von Frank Ohse
zuletzt geändert am 11:19 - 14.03.2019 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


fwlkwb_181unfalldlzig13.jpg

letzte Berichte

20.08.2019 / 10:14

ABC1: Benzin B6

17.08.2019 / 23:30

BMA: OT Dölzig

17.08.2019 / 22:57

TH1: Tür

16.08.2019 / 02:53

B1: Container

14.08.2019 / 21:46

B2: LKW BAB9

Veranstaltungen