Home > Berichte > Einsatzberichte > 2019 > Berichtausgabe

TH2: VU BAB14

Alarmzeit: 00:54 Uhr am 07.02.2019
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ELW

Heute alarmierte uns die Leitstelle Leipzig gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Radefeld auf die Bundesautobahn A14 Richtung Dresden. Dort hatte sich zwischen dem Schkeuditzer Kreuz und Abfahrt Schkeuditz ein Pkw überschlagen. Bei unserer Ankunft hatte die Polizei die Einsatzstelle bereits gesichert und der Rettungsdienst den Fahrer zur Versorgung im Rettungswagen. Wir stellten den Brandschutz und leuchteten die Einsatzstelle aus.


Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld:
-  Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6

Rettungsdienst:
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz 
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz

- Autobahnpolizei
- Presse



Artikel verfasst am 00:54 - 07.02.2019 von Frank Ohse
zuletzt geändert am 11:18 - 14.03.2019 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


pkwbrandtankstelle2.jpg

letzte Berichte

21.07.2019 / 16:46

B1: Laube

20.07.2019 / 19:37

BMA: OT Radefeld

18.07.2019 / 00:36

TH1: Tür

15.07.2019 / 23:51

BMA: OT Glesien

14.07.2019 / 19:16

ABC1: Öl

Veranstaltungen

Am 23.07.2019 um 18:30 Uhr

Ausbildung

Am 04.08.2019 um 09:00 Uhr

Ausbildung

Am 13.08.2019 um 19:30 Uhr

Dienstversammlung

Am 20.08.2019 um 18:30 Uhr

Ausbildung