Home > Berichte > Einsatzberichte > 2020 > Berichtausgabe

TH2: VU PKW BAB14

Alarmzeit: 13:35 Uhr am 03.02.2020
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ELW

Die neue Woche begann mit einem Einsatz auf der Bundesautobahn (BAB) 14 Richtung Magdeburg. Kurz hinter der Anschlussstelle Leipzig-Nord fuhr ein PKW auf einen LKW auf. Glücklicherweise wurde der Fahrer des PKW nicht eingeklemmt. Nach Ankunft sicherten wir die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und banden ausgelaufene Betriebsstoffe. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld;
- Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6

Rettungsdienst:
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Taucha 

- Autobahnpolizei 



Artikel verfasst am 13:35 - 03.02.2020 von Frank Ohse
zuletzt geändert am 21:01 - 03.02.2020 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


strohballenbranddlzig34.jpg

letzte Berichte

15.02.2020 / 14:22

TH1: Tragehilfe RD

15.02.2020 / 09:10

TH2: VU PKW BAB14

13.02.2020 / 10:43

ABC1: Straße BAB9

13.02.2020 / 04:13

TH1: sonstig

12.02.2020 / 14:05

TH1: Tragehilfe RD