Home > Berichte > Einsatzberichte > 2021 > Berichtausgabe

TH2: VU LKW BAB14

Alarmzeit: 20:15 Uhr am 03.04.2021
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: TLF I, LF I, RW 2, MTW, ELW

Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Radefeld wurden wir am Abend auf die Bundesautobahn A14 Fahrtrichtung Magdeburg alarmiert. Zwischen der Anschlussstelle (AS) Schkeuditz und dem Autobahnkreuz (AK) Schkeuditzer touchierte ein PKW, aus bislang unbekannter Ursache, das Heck eines Sattelauflieger eines fahrenden Sattelzuges. Ein weiterer PKW war ebenfalls in den Unfall verwickelt. Bei Ankunft war der Rettungsdienst sowie die Werkfeuerwehr des Flughafen Leipzig / Halle bereits vor Ort. Trotz des enormen Unfallschadens am aufgefahrenen PKW war glücklicherweise keine Person eingeklemmt. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf das Absichern der Einsatzstelle, der Brandschutzsicherstellung sowie das Eindämmen ausgelaufener Betriebsstoffe.

Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld:
- Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6
- Tanklöschfahrzeug (TLF) 20/40

Werkfeuerwehr Flughafen Leipzig / Halle:
- Einsatzleitwagen (ELW) 1
- Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) 30/50
- Rettungswagen (RTW)

Rettungsdienst:
- Rettungswagen (RTW) des Deutschen Roten Kreuz Rettungswache Zwochau
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz 

- Autobahnpolizei
 


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 20:15 - 03.04.2021 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


20140614_101503.jpg

letzte Berichte

10.04.2021 / 08:04

B1: Garage

08.04.2021 / 15:52

ABC1: ABC klein

08.04.2021 / 13:19

TH1: Tür

04.04.2021 / 12:46

TH2: BAB BAB14

03.04.2021 / 23:30

BMA: EAE OT Dölzig

Veranstaltungen