Home > Berichte > Ausbildung & sonstiges > Berichtausgabe

Neues Fahrzeug Rettungsdienst

Datum: 08:00 - 13.07.2012

Seit dem heutigen Tage fährt ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) durch Schkeuditz. Die drei neu für den Landkreis Nordsachsen beschafften Fahrzeuge wurden am Mittwoch von der Firma BINZ aus Ilmenau abgeholt.
Am gestrigen Tag wurden bei den Fahrzeugen noch die notwendigen Funkfrequenzeinstellung und Bestückungsmaßnahmen vorgenommen. Die Fahrzeuge, vom Typ Audi Q5, gehen an die Rettungswachen Taucha, Wermsdorf und Schkeuditz. Beschafft wurden die Fahrzeuge über den Eigenbetrieb Rettungsdienst des Landkreises Nordsachsen.


Somit konnte die Rettungswache Schkeuditz, die an der Helios Klinik Schkeuditz stationiert ist und durch die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. betrieben wird, ein neues Fahrzeug am heutigen Tag in Betrieb nehmen.

Bereits im letzen Jahr konnten die Johanniter einen neuen Rettungswagen und Krankentransportwagen am Standort Schkeuditz in Betrieb nehmen.


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 08:00 - 13.07.2012 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


2004-04-08_364_1088405782.jpg

letzte Berichte

26.06.2022 / 14:30

B1: B1

26.06.2022 / 14:19

B1: Ödland Taucha

25.06.2022 / 13:35

B2: Wald Taucha

23.06.2022 / 08:59

ABC2: ABC2 BAB BAB9

20.06.2022 / 16:32

ABC2: ABC2

Veranstaltungen