Home > Berichte > Einsatzberichte > 2019 > Berichtausgabe

TH2: VU PKW BAB9

Alarmzeit: 15:39 Uhr am 09.07.2019
Einsatzart: Verkehrsunfall
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ELW

Am Nachmittag ereignete sich auf der Bundesautobahn (BAB) 9 kurz hinter der Anschlussstelle Großkugel in Fahrtrichtung München ein schwerer Verkehrsunfall. Aus unbekannter Ursache kollidierte ein PKW mit einem Transporter. Nach dem Zusammenstoß überschlug sich der PKW und blieb auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurden keine Personen eingeklemmt. Nach Ankunft sicherten wir die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und banden ausgelaufene Betriebsstoffe. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.


Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr  Dölzig:
- Löschgruppenfahrzeug (LF) 10/6

Rettungsdienst:
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Rettungswagen (RTW) des Deutschen Roten Kreuz Rettungswache Wiedemar
- Rettungswagen (RTW) der Werkfeuerwehr Flughafen Leipzig / Halle
- Rettungshubschrauber (RTH) Christoph 63

- Autobahnpolizei
- Presse


Mehr Bilder zu diesem Bericht

Artikel verfasst am 15:39 - 09.07.2019 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 22:11 - 11.07.2019 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


20170206_141043.jpg

letzte Berichte

11.11.2019 / 14:23

ABC1: Benzin BAB9

11.11.2019 / 13:44

BMA: Zum Herrenholz

11.11.2019 / 12:02

BMA: Zum Herrenholz

06.11.2019 / 14:22

ICAO-Übung Flughafen

05.11.2019 / 22:47

BMA: OT Dölzig