Home > Berichte > Einsatzberichte > 2020 > Berichtausgabe

TH2: TH2 Person

Alarmzeit: 18:11 Uhr am 20.11.2020
Einsatzart: THL
Fahrzeuge: TLF I, LF I, DLK, RW 2, MTW, ELW

Heute wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Radefeld zur Bahnstrecke zwischen Bahnhofstrasse und Theodor-Heuss-Strasse alarmiert. Dort sollte eine Person von einem Zug erfasst wurden sein. In Abstimmung mit der Polizei und dem Notfallmanager wurde der Gleisbereich sowie die S-Bahn kontrolliert. Dabei wurde zum Glück keine Person gefunden. Der Fahrer des Schienenfahrzeug wurde vorsorglich ausgetauscht und medizinisch versorgt.

Weitere Kräfte vor Ort:

Ortsfeuerwehr Radefeld:
- Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6

Rettungsdienst:
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Rettungswagen (RTW) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz

- Polizei
- Notfallmanager DB AG
- Presse



Artikel verfasst am 18:11 - 20.11.2020 von Frank Ohse
zuletzt geändert am 13:06 - 21.11.2020 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


cimg1883.jpg

letzte Berichte

09.05.2021 / 12:02

B2: Fläche / Wald OT Radefeld

06.05.2021 / 08:46

ABC1: Öl

04.05.2021 / 19:20

BMA: Asylunterkunft OT Dölzig

04.05.2021 / 12:41

TH1: Tür

03.05.2021 / 18:49

TH1: Tragehilfe RD

Veranstaltungen